logo
CHARLOTTESVILLE

Trump verwirrt und spaltet

Andreas Mink, 18. August 2017
Er habe als Sohn von Holocaust-Überlebenden keine Toleranz für Rassenhass. Dass er Donald Trump unterstützt, mache ihn noch lange nicht zu einem Rassisten. Diese merkwürdige Erklärung gab am Mittwoch Michael Cohen per Twitter ab. Cohen ist seit vielen Jahren ein... Mehr...
BENNY STEINMETZ

Neuer Skandal?

Jacques Ungar, 18. August 2017
Nachdem seit Monaten Israels Regierungschef Binyamin Netanyahu wegen Verdächtigungen der Korruption im Zentrum der Berichterstattung lokaler und internationaler Journalisten steht, könnte er nun zumindest vorübergehend eine Verschnaufpause er-halten. Am Montag wurden nämlich der... Mehr...
RADZANOW

Eine jüdische Hochzeit ohne Juden

Cnaan Liphshiz, 18. August 2017
In einem polnischen Dorf wird eine traditionelle jüdische Hochzeit gefeiert – eine bewusste Inszenierung von jüdischem Leben, allerdings ohne jüdische Personen.
Zelebrierte und inszenierte Nostalgie nach jüdischem Leben ist in Osteuropa eine bestens dokumentierte Erscheinung, ergänzt durch kulturelle und sogar substantielle kommerzielle Aspekte.
In der Ukraine werben Restaurants mit jüdischen Themen und Schweinegerichten auf den... Mehr...