logo
STANDPUNKT

Präsident in Putins Schatten

Andreas Mink
, 13. Januar 2017
Wladimir Putin ist ein Gegner Amerikas und will Russland zurück zu imperialer Grösse führen. Mit dieser realistischen Einschätzung dürfte Rex Tillerson am Mittwochmorgen bei einer Anhörung im US-Senat seine Berufung als Aussenminister gesichert haben. Kurz darauf war... Mehr...
USA

Die liberale Weltordnung in der Krise

Andreas Mink
, 13. Januar 2017
Der Amtsantritt von Donald Trump als US-Präsident markiert eine dramatische Wende in unbekannte Gewässer – für Amerika und die Welt.
Der Machtwechsel im Weissen Haus am kommenden Freitag könnte die liberale Weltordnung gefährden. Zu diesem Befund kamen jüngst die Harvard-Professoren Nicholas Burns und Stephen Walt an einem Podcast der Elite-Universität. Burns hat eine 30-jährige Karriere als Diplomat auf... Mehr...
IRWIN COTLER

Starker Antisemitismus

Jacques Ungar, 13. Januar 2017
Aus Furcht vor dem Antisemitismus halten jüdische Studenten sich an Universitäten in den USA und Europa zurück, Israel offen zu unterstützen. Das erklärten Studierende vor der Knessetkommission für Immigration, Absorption und Diaspora-Angelegenheiten. Laut einer vom... Mehr...